hotel & holiday resort in toscana

Exkursionen: Toskana, stadt der kunst, meer und Maremma

In einer für die Gäste des Golfo del Sole erstellten Sonderbroschüre ist eine reiche Auswahl von Ausflügen zu günstigen Preisen im Gebiet und außerhalb des Gebiets (Rom, Florenz, Siena, Insel Elba u.a.) aufgeführt. Die Abfahrtszeiten sind in unserem Ausflugsprospekt angegeben, der Ihnen bei der Ankunft überreicht wird und den Sie beim Infopoint neben genaueren Informationen über unser Gebiet vorfinden. Das Wochenprogramm für die Ausflüge ist sehr reichhaltig und kann wunschgemäß organisiert werden: Von den Kunststädten zu den Weinstraßen, von den mittelalterlichen Dörfern zu den bezaubernden Stränden der Inselgruppe des toskanischen Archipels. Sie bekommen das Informationsmaterial bezüglich der verschiedenen Ausflugsorte und wir sorgen für die Buchung einer Führung. Unser Gebiet ist ideal für Radfahrfans und Fahrradsportler, die auf verkehrsarmen Strecken mitten im Grünen ungestört in die Pedale treten können. Auf Wunsch organisieren wir Trainingslager für Sportclubs und Vereine. Außerdem nehmen wir aufgrund der geringen Entfernung zum örtlichen Marinezentrum gern mit der Segelwelt und dem Meer verbundene Veranstaltungen und Gruppen auf.
Die Maremma ist ein grüner Landstrich, den ein türkisfarbenes Meer umgibt
Was möchten sie heute unternehmen?

Am Horizont sind die Inseln des Toskanischen Archipels zu sehen, die schnell erreichbar sind: Elba, Capraia, Giglio und Giannutri, sind bequem mit der Fähre von Piombino aus oder mit dem Motorschiff von Castiglione della Pescaia oder Porto Santo Stefano aus erreichbar.

Und auch das Landesinnere der Toskana sorgt für große Emotionen: Sie müssen nur auswählen.

Das Feriendorf Golfo del Sole, das zwischen Punta Ala und Piombino direkt am Golf von Follonica liegt, zeichnet sich durch seine perfekte Lage in der toskanischen Maremma aus. Unweit der Anlage lassen sich einige der schönsten mittelalterlichen Dörfer Italiens entdecken, wie Massa Marittima, Suvereto und Campiglia Marittima, die Kunststädte Siena, Volterra und Lucca, die Abbazia San Galgano, die Weinstraßen für alle Gourmets, die Naturparks und archäologischen Bergbauparks der Colline Metallifere und ein Stück weiter der Parco dell’Uccellina und der berühmte „Giardino dei Tarocchi“.

Weinkeller und Märkte

Gastronomische Verkostungen und lokale Märkte:

Dienstag: Cecina
Mittwoch: Massa Marittima, Piombino, Siena
Donnerstag: Grosseto
Freitag: Follonica
Samstag: Castiglione della Pescaia

buchen Sie jetzt!

Klicken Sie hier, um die Formel für das Hotel oder die Residenz in den Apartments und Bungalows auszuwählen

buchen Sie jetzt!

Klicken Sie hier, um die Formel für das Hotel oder die Residenz in den Apartments und Bungalows auszuwählen